Lippenvergrößerung und Modellierung

13.2.2015

Lippenvergrößerung und Modellierung

Informationen über das PermaLip Implantat für Lippenvergrößerung und –Modellierung.

PermaLip ist ein permanentes Lippenimplantat aus weichem, solidem Silikoneleastomer. PermaLip wird durch die Firma SurgiSil (USA) hergestellt, die ein Inhaber der FDA und CE Zertifikate ist. Auf dem Markt befindet sie sich in USA seit 2002 und seit 2006 auch in Europa. PermaLip steht in verschiedenen Größen zur Verfügung und dient der Befriedigung von individuellen Bedürfnissen der Klienten – von milder Fülle bis volle sinnliche Lippen.

Anwendungsverfahren des Lippenimplantats

Lippenvergrößerung mit dem PermaLip Implantat ist relativ einfach. Der Eingriff kann in einer gewöhnlichen Arztpraxis in Lokalbetäubung verwirklicht werden. Es werden zwei kleine Inzisionen in Mundwinkeln durchgeführt und das Implantat wird durch Tunnel in die Lippe eingezogen und zentriert. Der ganze Prozess wird bei der zweiten Lippe wiederholt und die Inzision (kleiner Schnitt) wird mit einer Katgutsutur geschlossen (Nähen der kleinen Wunde mit einer Katgutnaht). Die ganze Prozedur dauert im Durchschnitt 30 Minuten. Rekonvaleszenz des Patienten dauert etwa 3-5 Tage.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Kontakte direkt:

Festnetz: +49 (0) 8062 8095970
Mobil: +49 (0) 177 2673750 

E-mail: 

 

Unterschied zwischen einer Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure in Injektion und mit dem PermaLip Implantat

Der Vorteil von Lippenvergrößerung mit einem Implantat besteht im sofortigen Effekt, welcher nachhaltig und völlig reversibel ist – das Implantat kann jederzeit entfernt werden. Diese Methode ist dank ihrer Einfachheit und Qualität weltweit sehr beliebt.

Im Unterschied zur Lippenvergrößerung mit einer Hyaluronsäure-Injektion, wann es zum ungleichmäßigen Resorbieren und zur Entstehung von Unebenheiten an der Lippe kommt und weiterhin zur Notwendigkeit wiederholter Einstiche (also weiterer Schmerz) müssen Sie also mit dem Implantat zur plastischen Chirurgie für Wiederherstellung ihres Lippenvolumens nicht alljährlich kommen und die Lippen sind ständig voll und mit einer schönen Kontur.

Tauglichkeit der Implantatsanwendung

Es ist optimal dieses Implantat in die Lippen, die schmal sind und so einen Eindruck eines strengen Gesichts oder Aussehens bilden, anzuwenden. Die Lippen haben nach der Implantatsanwendung volleres Volumen und eine schöne Kontur. Das Implantat ist in der Lippe bei allen Lippenbewegungen für Umgebung nicht ersichtlich und ist in Lippen auch nicht tastbar (z.B. beim Küssen erkennt Ihr Partner nichts). Das Implantat wird in die Lippenmitte so eingelegt, damit es auch kein unangenehmes Gefühl für die Klientin bildet. An das Implantat gewöhnen Sie sich schnell und innerhalb von einigen Tagen hören Sie auf, es wahrzunehmen. Es bleiben nur schöne volle Lippen.

Reversibilität

Obgleich das PermaLip Implantat permanent ist, ist es so gebildet, dass es jederzeit in dem Fall einfach entfernt werden könnte, dass sich die behandelte Person wünscht, ihr ursprüngliches Lippenaussehen wiederherzustellen. Beseitigung des Implantats dauert etwa 10 Minuten.